Warum Cachebox?

Sie suchen ein einfach zu bedienendes, flexibles Programmsystem zum Geocachen? Sie haben es gefunden.

Eine komfortable Cacheverwaltung in einer Datenbank und die Online-Kartendarstellung (Open Street Map) machen Cachebox! zum Allroundwerkzeug für Ihre nächste Cache-Jagd.

Weiter: Quick Tour

 

HomeHome

Willkommen bei Cachebox!

Cachebox ist das Geocachingprogramm.
Es ist OpenSource, hauptsächlich auf github und sourceforge und wird von Freiwilligen erstellt.

Cachebox läuft auf Smartphones mit Android kurz ACB (Cachebox Version 2).
Wer noch ein WindowsMobile oder PDA hat, kann auch die Ursprungsversion verwenden, kurz CB (Cachebox Version 1).

Auf einem Windows PC unterstützt eine zentrale Datenbank, die über WCB verwaltet wird, die mobilen Geräte und den Webserver CBS, der ACB mit Daten versorgt und Änderungen von unterwegs in die zentrale Datenbank zurücküberträgt. Mit DCB wird die Möglichkeit geschaffen auch mit linuxartigen Systemen zu arbeiten.
Mit der Entwicklung von ACB in der Version 3, kurz ACB3, soll das Programm auch unter ios laufen.

Alle Programme verwenden eine identisch strukturierte Datenbank über SQLite (*.db3). Auf Windows Systemen kann für Cachebox Version 1 auch noch die SQL Server Compact Edition (*.sdf) zum Einsatz kommen. WCB kann beide Datenbanktypen handhaben.

Wer auf dieser Webseite landet, hat vermutlich Cachebox aus dem Google Playstore installiert. Im Geoclub Forum stehen Anwender und Entwickler mit Rat und Tat zur Seite. Die Programme haben alle die Zertifizierung als autorisierte Entwickler für Geocaching Apps von Groundspeak.

 

News Ticker

Has no content to show!

Powerd by

                        

Free business joomla templates